Bild 1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5

Wie wir fördern

Die Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik begreift sich als Stiftung, die durch eigene Projekte und in Zusammenarbeit mit ihren Partnern an der Entwicklung und Implementierung nachhaltiger Lösungsansätze für konkrete Fragestellungen innerhalb ihrer Förderschwerpunkte arbeitet. Neben ihrer operativen Tätigkeit stellt die Stiftung deshalb Mittel für Projekte von Privatpersonen oder Institutionen zur Verfügung, die zur Verwirklichung ihres Stiftungszweckes beitragen. Unsere Aktivitäten gliedern sich dabei in die Bereiche Wirtschaft & Verantwortung sowie Bildung & Forschung.

Zur Erhöhung der Wirksamkeit unserer Arbeit erfolgt die Förderung externer Vorhaben in inhaltlicher Anbindung an unsere operative Arbeit und folgt deren Schwerpunkten. Dementsprechend erfolgt eine thematische Ausschreibung zu Beginn jeder Förderperiode.