Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5

Diamanten

Informationen

Dass der edelste Stein der Welt keineswegs eine genauso edle und "saubere" Wertschöpfung durchläuft, wie sein Name es suggeriert, ist einer breiteren Öffentlichkeit bekannt, seit die sogenannten "Blutdiamanten" Ende der Neunziger Jahre Presse und Endkonsumenten verstörten. Vor nicht allzu langer Zeit weckte der erfolgreiche Kinofilm "Blood Diamonds" dann erneut Zweifel an einer Veränderung der Situation. Obgleich es nun medial wieder etwas ruhiger geworden ist, sind Diamanten immer noch das begehrtestes Schmuckstück überhaupt. Und auch für die Förderländer, die zu über 90% in West- und Zentralafrika verortet sind, sind die wertvollen Steine meist der mit Abstand wichtigste Wirtschaftsfaktor.