Bild 1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5

Blog

16.03.2010

Wirtschaftliche Themen gewinnen im Schulunterricht an Bedeutung

Immer mehr Lehrer reagieren auf die Bedürfnisse der Schüler, ökonomische und wirtschaftsethische Fragen im Unterricht zu diskutieren. Fachdidaktische Unterrichtsmaterialien hierzu finden Sie u.a. auf dem Online-Portal ETHOS. Die Nachfrage nach ökonomischen und wirtschaftsethischen Themen im Schulunterricht steigt. Zu diesem Urteil kommt zumindest... >Mehr >>

26.02.2010

Zündung - Jugendliche lernen Werte zu leben

Die Agentur H2R lädt Jugendliche zum Casting für die Workshopreihe "Zündung - Brenne auf Morgen" ein. Auftakt des Projektes ist eine Pressekonferenz am 8. März 2010.

Interesse an Kreativität, Kommunikation und Führung?

"Zündung" wurde im Rahmen der Initiaitve "Transformation Deutschland" 2006 ins Leben gerufen und im gleichen Jahr sowie in 2009... >Mehr >>

09.02.2010

Diskussion zu Menschenrechten

Die Stiftung Wertevolle Zukunft lädt Sie gemeinsam mit dem Info-Point Europa am 9. Februar 2010 zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Menschenrechte und Wirtschaft – ein europäischer Exportschlager?“ ein. Zusammen mit unseren Gästen möchten wir diskutieren, inwieweit Unternehmen den universellen Geltungsanspruch von Menschenrechten an den Anfang...>Mehr >>

05.01.2010

Diskussion: Menschenrechte und Wirtschaft

Die Stiftung Wertevolle Zukunft lädt Sie gemeinsam mit dem Info-Point Europa am 9. Februar 2010 zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Menschenrechte und Wirtschaft – ein europäischer Exportschlager?“ ein. Zusammen mit unseren Gästen möchten wir diskutieren, inwieweit Unternehmen den universellen Geltungsanspruch von Menschenrechten an den Anfang... >Mehr >>

17.12.2009

Vertrauen bleibt erschüttert

Die Wirtschaftskrise glauben die Deutschen weitgehend überwunden zu haben. Doch das Vertrauen in Konzerne und Großbanken bleibt erschüttert. Zu diesem Ergebnis kommt der Ethik-Monitor 2009 der Stiftung Wertevolle Zukunft. Die Bundesbürger beurteilen die wirtschaftliche Lage Deutschlands in der zweiten Jahreshälfte deutlich besser als noch in der... >Mehr >>

14.12.2009

Ranking: Die nachhaltigsten DAX-Konzerne

Henkel ist laut einer Studie von Oekom Research im Auftrag der Wirtschaftswoche das nachhaltigste Unternehmen aus dem Deutschen Aktien Index (DAX).
„Henkel hat Nachhaltigkeit sehr früh zur Chefsache gemacht. Das Managementsystem bringt ständig Verbesserungen hervor“, begründet Oekom-Vorstand und Chefanalyst Matthias Bönning die Spitzenposition des... >Mehr >>

07.12.2009

Podiumsdiskussion zur Rolle von Stiftungen

Welche gesellschaftliche Verantwortung sollen Stiftungen übernehmen? Was können wir von ihnen lernen? Und sind Stiftungen ausreichend legitimiert? Gemeinsam mit dem Murmann Verlag und dem Centrum für soziale Investitionen und Innovationen lädt die Stiftung Wertevolle Zukunft Sie am 7. Dezember zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Legitime...>Mehr >>

29.11.2009

Schnittpunkte - Konsum und Kontrolle

"Konsum und Kontrolle" lautet der Titel der Dialog-Veranstaltung aus der Reihe "Schnittpunkte", zu der die Bonner Akademie für Sozialethik und Öffentliche Kultur (ask) und die Stiftung Wertevolle Zukunft am 29. November einladen.

Die Reihe Schnittpunkte ist ein Dialog-Format der Bonner Akademie für Sozialethik und Öffentliche Kultur (ask) in... >Mehr >>

23.10.2009

Diskussion: Wie innovativ und legitim sind Stiftungen?

Gemeinsam mit dem Murmann Verlag und dem Centrum für soziale Investitionen hat die Stiftung Wertevolle Zukunft am 7. Dezember zu einer Podiumsdiskussion zur Rolle von Stiftungen eingeladen. Die Zahl der Stiftungen in Deutschland wächst trotz der Finanzkrise ständig an. Sie werden als Innovatoren bezeichnet, die dort für das Gemeinwohl sorgen, wo... >Mehr >>

21.09.2009

Elite zu konservativ für Grundeinkommen

Die Wertestruktur von Führungskräften ist mit der Idee eines Grundeinkommens nicht vereinbar. Dies ist das Ergebnis einer Studie der Stiftung Wertevolle Zukunft. „Es ist bemerkenswert wie strukturkonservativ die Eliteangehörigen sind“, so Michael Opielka von der Fachhochschule Jena, der die im VS Verlag unter dem Titel „Grundeinkommen und... >Mehr >>

Timeline