Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5

Blog

25.08.2021

Lehrerinnen und Lehrer für Schulstudie gesucht

Zum Start der neuen Studienreihe "Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeit in Schule und Berufsschule sucht die Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik ab sofort Lehrerinnen und Lehrer aus dem Bereich der sozialwissenschaftlichen Fächer für die Teilnahme an Fokusgruppengesprächen. Read more >>

23.08.2021

Kooperation mit der Dr. Jürgen Meyer Stiftung

Nach einer Reihe erfolgreicher Gemeinschaftsprojekte haben sich die Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik und die Dr. Jürgen Meyer Stiftung darauf geeinigt, ihre Zusammenarbeit weiter zu intensivieren. Read more >>

09.11.2020

Ethische Risikoanalyse der Tourismusbranche veröffentlicht

Reisen ist ein emotionales und kaum mit negativen Schlagzeilen belastetes Produkt. Im Zuge der Debatte um den Klimaschutz und das Zwei-Grad-Ziel rücken sozialethische Risiken der Tourismusbranche allerdings verstärkt in den Vordergrund. Allen voran das globale Risiko der CO2-Emissionen. Read more >>

01.10.2019

Unterrichtsmodul zu sozialen und ökologischen Folgen des Goldabbaus

Ob als Ehering, Halskette oder im Smartphone: Gold trägt heutzutage fast jeder mit sich herum, und seien es nur ein paar Milligramm. Während das Edelmetall hierzulande in unserem Alltag allgegenwärtig ist, hat sein Abbau andernorts katastrophale Konsequenzen für Mensch und Umwelt. Die dunkle Seite des Goldes ist Thema einer Unterrichtseinheit für… Read more >>

14.05.2019

Forum Nachhaltiger Kakao verabschiedet neue Ziele

Mit der Verabschiedung von zwölf neuen Zielen hat das Forum Nachhaltiger Kakao auf seiner siebten Mitgliederversammlung gezeigt, dass es seine Verantwortung als Vorreiter bei der Durchsetzung von Verbesserungen im Kakaosektor ernst nimmt. Vorausgegangen war ein vor allem seitens der zivilgesellschaftlichen Mitglieder angestoßener fast… Read more >>

20.03.2019

Neues Unterrichtsmaterial: VIEW!-Modul zur Holz- und Möbelindustrie

Zum internationalen Tag des Waldes am 21. März haben die Dr. Jürgen Meyer Stiftung und die Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik Lernmaterialien zu ökologischen und sozialen Risiken in der Lieferkette von Holz veröffentlicht. Die Unterrichtseinheit thematisiert am Beispiel der Urwälder Sibiriens die Folgen nicht nachhaltiger Forstwirtschaft für… Read more >>

13.12.2018

CUT-UP thematisiert Überkonsum in der Bekleidungsindustrie

Ob online oder im Ladengeschäft: Konsument/innen haben sich längst an ein ständig wechselndes Angebot gewöhnt. Wenn Hersteller und Händler mit immer neuen Kollektionen locken, wird „Shopping“ oftmals zum Freizeitvergnügen – entkoppelt vom eigentlichen Bedarf. Woher dieser Überkonsum kommt und welche Folgen er hat, war am 6. Dezember 2018 Thema der… Read more >>

05.12.2018

Podiumsdiskussion zu Nachhaltigkeit in der Kakaobranche

Auf Einladung des US-amerikanischen Lebensmittelkonzerns Mondelēz (u. a. Hersteller von „Milka“) haben am 22. November 2018 in Berlin Expert/innen aus Politik, Industrie und Handel dringende Herausforderungen für einen nachhaltigeren Kakaosektor diskutiert. Read more >>

30.11.2018

Projekt Water Stewardship: Forschungsreise nach Bangladesch und China

Bangladesch und China zählen zu den wichtigsten Standorten der Textilproduktion. Für das Forschungsvorhaben „Water Stewardship in der Bekleidungsindustrie“ hat Mona Tiencken von der Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik im Herbst 2018 beide Länder besucht. Read more >>

03.09.2018

Neues Unterrichtsmaterial: Projekt VIEW! thematisiert Palmölanbau

Jedes zweite Produkt aus dem Supermarkt enthält Palmöl. Doch so attraktiv der Rohstoff für die Lebensmittel- und Kosmetikindustrie ist, so negativ sind häufig die Auswirkungen in den Anbauländern. Wer trägt die Verantwortung für die sozialen und ökologischen Folgen der steigenden Nachfrage? Mit den Unterrichtsmaterialien des Projekts VIEW! gehen… Read more >>

Timeline